Schloss Sønderborg

Schon vor dem 13. Jahrhundertent stand hier eine Burg, die in den Jahren 1550 bis 1570 zu einem vierflügeligen
 
Renaissanceschloss umgebaut wurde. Das Museum beschäftigt sich mit der Geschichte Nordschleswigs vom Mittelalter bis hin zur Gegenwart, mit einem Schwerpunkt auf die Kriege 1848-50, 1864 und 1914-1918, sowie der Volksabstimmung und Wiedervereinigung im Jahre 1920.Grosse kulturhistorischen
 
Sammlungen wie Möbel, Tekstielien, Handwerk, Silber, die spezielle Nordschleswigsche Kunst und vieles mehr.

Ganzjährig geöffnet.
01.11.-31.03: Montags geschlossen.

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitSønderborg info@visitsonderborg.com
 

Kontakt

Adresse

Sønderbro 1
6400 Sønderborg

Telefon

+45 74422539

Fax

+45 74430655

Fakten

  • Einrichtungen

    • Restaurant/Kiosk
    • Restaurant/Cafe
    • Parkplatz für Busse
  • Klassifikation

    • Einfacher Zugang
    • Sankt Hannes Kreuz

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 9.783525
Latitude : 54.906879