Freuen Sie sich auf die vielen Erlebnisse

Das Gebiet von Sønderborg umfasst die Insel Als, das Festland rund um das Broagerland, entlang der Flensburger Förde bis nach Rinkenæs und mit dem Als Sund bis nach Ballebro. Dazu gehören die Städte Gråsten, Augustenborg, Nordborg und Sønderborg. Hier finden Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten um während der Ferien aktiv zu sein und zu lernen.

Foto: Nationalmuseet

Das Flügelrauschen der Geschichte

Erleben Sie ein Gebiet, dass unglaublich reich an Geschichte ist – vom Altertum mit Grabhügeln und spektakulären maritimen Funden bis zur Kriegsgeschichte neueren Datums.

Foto: VisitSønderborg

Die Natur um Sie herum

Hier ist es grün soweit das Auge reicht und hoch zum Himmel. Große und kleine Wasserlöcher sind reich an Lurchen und Insekten. Der Seeadler schwebt hoch oben und die Tiere des Waldes leben im Schatten der Buchen.

Foto: Universe Science Park

Seien Sie gemeinsam aktiv

Es gibt viele Möglichkeiten die Gesellschaft des Anderen bei gemeinsamen Aktivitäten in unserem Gebiet zu genießen. Ob Sie Rad fahren, wandern oder den Reitweg Alsen nutzen – Sie finden eine Fülle von Möglichkeiten.

Foto: Conni Ernst

Kunst und Kultur

Nehmen Sie am Volksfest Ringreiten teil. Entdecken Sie eine Fülle von Kunstwerken und Skulpturen lokaler, royaler und internationaler Künstler. Lassen Sie sich von der Musik und der Welt des Theaters faszinieren. Entdecken Sie die lokale- und Baugeschichte.

Foto: Steve Buissinne

Einkaufen

Freuen Sie sich auf Straßen mit kleinen Geschäften in unseren Städten und auf das Shoppingcenter Borgen in der Innenstadt von Sønderborg.

Foto: VisitSønderborg

Essen und Trinken

Man sagt ja, dass Liebe durch den Magen geht – sie ist zumindest ein guter Kulturvermittler. Ob es sich dabei um das berüchtigte solæg (Solei) oder die legendäre südjütländische Kaffeetafel handelt, liegt ganz bei Ihnen.