VisitSønderborg

Angeln in Bundsø auf Insel Als

Das Angeln in Bundsø wurde nicht freigegeben und damit verboten.

Bundsø auf 138 Hektar wurde 2015 wiederhergestellt und ist via Mjels See mit Mjels Vig verbunden.

Der See ist heute im Besitz von Aage V. Jensen Naturfond, der die Angelrechte an den Angelverein Sportsfiskerforeningen Nordborg übertragen hat.

Das Angeln wird jedoch nur dann freigegeben, wenn Biologen sie für nachhaltig halten.