Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Das Museum im Schloss Sønderborg

Museum mit Schlossräumen wie Renaissancekirche 1570, Rittersaal etc.

Historische Sammlungen, insbesondere die Geschichte Südjütlands nach 1800. Schleswigkriege, Wiedervereinigung, Weltkriege usw. Kulturgeschichte, spez. Als und Sundeved.

Kunstsammlungen, insbesondere ältere südjütländische Kunst.

Das Café in der alten Schlossküche ist vom 1. Juni bis 31. August geöffnet, wobei sich der Genuss der mitgebrachten Speisen und Getränke auf den Schlosspark bezieht. Den Rest des Jahres können Sie das Lunchpaket in der Schlossküche genießen und evtl. erfrischungen im Ticketbüro Kaufen.

Der Museumsshop ist an den Ticketverkauf angeschlossen und bietet eine große Auswahl an historischer Literatur sowie Souvenirs.