Glasmosaiken in der Sct. Marie Kirke

Foto: VisitSønderborg
Attraktionen
Denkmäler
Addresse

Kirketorvet

6400 Sønderborg

Kontakt

Telefon:51 37 19 15

Die Glasmosaiken in der Sct. Marie Kirke (Kirche) wurde von dem Künstler Per Kirkeby gezeichnet und am 27. November 2011 eingeweiht.

Die Mosaiken sind von dem Gethsemane Garten in Jerusalem und das lehre Grab inspiriert.

Bei der Einweihung der Kirche im Jahr 1600 gab es Fenster nach Osten. Während einer umfassenden Restaurierung in 1923 gab es nicht genügend Geld um auch die gusseisernen Fenster zu renovieren und daher wurden sie zugemauert.

Die zugemauerten Fenster waren deutlich zu sehen sowohl von außen als auch von Innen. Daher war die Freude groß als man endlich, dank Sponsoren, die Fenster wiederherstellen konnte.

Addresse

Kirketorvet

6400 Sønderborg

Facilities

Wandgemälde

Aktualisiert von:
VisitSønderborg