Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Gråsten Schlosskirche

Ein wunderschönes Fürstenzimmer aus dem 18. Jahrhundert, mit wunderschönen Gemälden und einer prächtigen Stuckdecke mit Weltuntergangsszenarien.

Die Schlosskirche hat als einzige den Brand im Jahr 1757 überstanden. Die Kirche ist der Jesuitenkirche in Antwerpen nachempfunden und wurde 1699 eingeweiht.

In 2018 wurde das Antependium, in 1943 von Königin Ingrid genäht von ein neues ausgewechselt. Königin Margrethe II hat die Gråsten Schlosskirche ein imponierendes Beispiel an Handarbeit geschenkt. Das neue Antependium, ein farbenstrahlendes Meisterwerk von mehr als 250 Arbeitsstunden, kann wehrend die offiziellen Öffnungszeiten der Schlosskirche bewundert werden.

Im Jahre 2022 ist die Schlosskirche, für Gäste an folgenden Tagen geöffnet:
2. April - 31. Oktober (vorbehaltlich der Sommerresidenz der königlichen Familie sowie der unten stehenden Schließtage)
Gratis Eintritt: Samstags von 10-12 Uhr, Sonntags von 14-16 Uhr und Montags von 12-14 Uhr.

Die Schlosskirche ist an folgenden Tagen geschlossen:
15. mai 2022 auf Grund von FolkBaltica
8. und 13. August sowie am 24. und 25. September 2022.

Hunde sind in die Kirche nicht gestattet, mit Ausnahme von Blinden- und Servicehunde.

Organisierte Führungen in der Gråsten Schlosskirche
Es ist möglich, einen Besuch der Schlosskirche von Gråsten mit einer Gruppe als Reiseveranstalter oder in Verbindung mit einer Führung / Erzählung mit unseren Guides zu buchen. Nach Vereinbarung ist eine Besichtigung in folgenden Zeiträumen möglich: Montag zwischen 10-18 Uhr. Dienstag, Donnerstag und Samstag zwischen 10-12 Uhr und Sonntag zwischen 14-16 Uhr. Wenden Sie sich bei Interesse an Sønderborg Touristenbüro, Tel. +45 74423555 oder E-Mail: info@visitsonderborg.com, um mehr über den Preis zu erfahren und einen Termin zu vereinbaren.

Wenn die königliche Familie in der Residenz sind
Wenn die königliche Familie im Schloss rezidieren, ist die Schlosskirche nur im Zusammenhang mit Gottesdiensten, Abendgesang und Kirchenkonzerten für die Öffentlichkeit zugänglich.

Informationen zum Aufenthalt der königlichen Familie finden Sie unter dem entsprechenden Produkt "Schloss Gråsten". 

Folgen Sie uns auf: