Nordborg Schloss

Foto: VisitSønderborg
Attraktionen
Schlösser & Herrensitze
Einer der ältesten Dänemarks und die erste Burganlage auf der Insel Als
Addresse

Slotsgrunden 1

6430 Nordborg

Kontakt

Telefon:74451528

Erster Bau: 1151 lässt König Svend einen Burg als Schutz gegen die Plünderungen der Wenden bauen. Zur dieser Zeit ist dies der einzige Festung auf der Insel Als und König Svend nennt sie Alsborg.

Etwa zwanzig Jahre später wird eine Burg an der südlichen Teil des Alssund gebaut, dieser wird Søndre Borg genannt und Alsborg wird in Nørre Borg umbenannt.

Das Ursprüngliche Schlossgebäude wird in ein Feuer vernichtet und man nutzt danach die vorgeschobenen Verteidigungswerke für den Bau des heutigen Schlosses. 1911 wird das Schloss umgebaut und als Deutsche Hochschule benutzt bis zu der Wiedervereinigung in 1920. 

Die Fortbildungsschule, Nordborg Slots Efterskole, wurde 1921 vom Großkaufmann Johan Hansen, Kopenhagen - geboren in Havnbjerg, errichtet.  

Die Gebäude des Schlosses kann nur von außen besichtigt werden, der Schlosspark ist von 10.00 bis 17.00 geöffnet.

Addresse

Slotsgrunden 1

6430 Nordborg

Aktualisiert von:
VisitSønderborg