VisitSønderborg

Sct. Marie Kirche

Die Skt. Marie Kirche wurde von Herzog Hans dem Juengeren in den Jahren 1595-1600 auf ihre jetzige Größe erweitert.

In dem hellen Kirchenraum, kann man sich an der Kanzel aus dem Jahre 1599, sowie Altartafeln von 1618 und einem Herzogstuhl aus dem Jahre 1625, sowie an einem gusseisernem Taufbecken aus dem Jahre 1600, und einem Kruzifix aus dem Jahre 1500 erfreuen.

Die Kirche ist während kirchliche Handlungen für Besucher geschlossen!