Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Skulptur uden navn

Bronze Skulptur von 1980, montiert auf Granit. Kunstwerk des Bildhauers und Silberschmiedes Søren Georg Jensen (1917-1982), Sohn von dem berühmten Silberschmied und Designer Georg Arthur Jensen.

Der Skulptur ist eine Weiterentwicklung von dem ”Aurora Septentrionalis”, ein Skulptur die Er für Das Dänische Institut in Rom machte.

Aurora, Schwester von Sonne und Luna (Mond), personifiziert die Morgenröte und in beiden Werken sieht man Hinweise zur der aufgehenden Sonne.

Eine ähnliche Skulptur, jedoch aus Tuffstein gemacht, steht auf „Toldboden“ in Kopenhagen.